artists mediadesign

Unser Design ist Ihr Erfolg.
['web'] + ['foto'] + ['grafik'] design. 
['web']design
['web']design - Enjoy Your Passion
['web']design
['web']design - Friedrich-List-Schule Berlin
['web']design
['web']design - Browser Statistik Januar 2007 als Kreisdiagramm

Unterschiedliche Browser:

Der am weitesten verbreitete Browser ist zweifels ohne immer noch der Microsoft Internet Explorer in den Versionen 6 & 7 und seine Ableger.
An zweiter Stelle steht Mozilla Firefox.

Die Optimierung der von uns erstellten Webseiten erfolgt immer für die aktuellsten und am häufigsten verwendeten Browser-Versionen:

  • Internet Explorer 7
  • Mozilla Firefox 3
  • Opera
['web']design
['web']design - Bildschirm Statistik Januar 2007 als Kreisdiagramm

Unterschiedliche Monitor-Auflösungen:

Im Jahre 2007 kann man mittlerweile davon ausgehen, dass die meisten Internet-Nutzer eine Auflösung von 1024x768 Pixeln verwenden.

Doch es gibt noch eine Reihe anderer Monitor-Auflösungen die zum Surfen verwendet werden und diese sollten immer in Betracht gezogen werden.

Eine Webseite sollte nicht breiter als 800 Pixeln sein. Somit ist gewährleistet dass auch Internet-Nutzer mit einer Monitor-Auflösung von 800x600 Pixeln (15 Zoll) die Webseite problemlos nutzen können. Bei einer höheren Auflösung wie z.B. 1024x768 Pixeln kann dann problemlos auch die Favoritenleiste links im Browser ausgeklappt sein.

Wir optimieren unsere Webseiten auf die am häufigsten verwendete Monitor-Auflösung und können aber auch - auf Wunsch - mehrere Versionen für unterschiedliche Auflösungen erstellen.

['web']design
['web']design - Betriebssystem Statistik Januar 2007 als Kreisdiagramm

Unterschiedliche Betriebssysteme:

Legen Sie fest, welche Rechner Ihre Kunden überwiegend benutzen!

Keine Frage: der PC findet weitaus mehr Verbreitung als der Apple Macintosh.

Wenn Sie aber sagen: "... Ich will mir die Applenutzer als Kunden nicht entgehen lassen!" lassen Sie uns auch dafür einfach zwei unterschiedliche Versionen Ihrer Internetpräsenz erstellen!

Es gibt noch eine Reihe weiterer, ähnlich gelagerter Probleme, jedoch möchte ich Sie damit nicht länger langweilen, ich wollte Ihnen lediglich einen kleinen Einblick in die Problematik verschaffen!

Setzen Sie nun Animationstechniken wie z.B. Flash ein, ist ebenfalls die Rechenleistung des Kunden PC's zu berücksichtigen! Surft Ihr Kunde mit einem 100 MHz Rechner durchs Internet zwingen Sie diesen bei komplexen Flash Animationen mit Sicherheit in die Knie und so gibt es unzählige Dinge die beim Erstellen einer Website beachtung finden müssen und ganz individuell berücksichtigt werden sollten.